Homöopathie

Schnell und sanft zu dauerhafter Gesundheit finden.

Marlene Stöckel » Homöopathie

Was ist Klassische Homöopathie?

„Hier bin ich gemeint.“

Die Hopi-Indianer sagen, Gesundheit bedeute Rückkehr zur Schönheit.

Die Klassische Homöopathie ist ein Weg, um zu dieser Schönheit zurückzukehren. Homöopathische Arzneien wirken wie Informationen, die unser System wieder in die Balance bringen: „So bin ich gemeint.“

Für die Wahl des individuell stimmigen Heilmittels ist neben dem Fachwissen das Vertrauensverhältnis von größter Bedeutung.

Während der Behandlung erhalten Sie den Raum, in allen Bereichen (körperlich, seelisch und geistig) wahrgenommen und gesehen zu werden.

SHZ-zertifiziert (entsprechend dem höchsten Standard für Ärzte und Heilpraktiker) behandle ich Sie, ob chronisch oder akut erkrankt, ob alt oder jung.

Wirkweise klassischer Homöopathie

„similia similibus curentur“ – das Ähnlichkeitsgesetz

Haben Sie schon einmal viel zu viel Kaffee getrunken? Falls ja, dann kennen Sie Symptome wie Herzrasen, eine aufgeregte Angst und Schweißausbrüche, vielleicht auch Nervosität und zitternde Hände.

Kommt ein Mensch mit diesen Symptomen zu mir, verschreibe ich die homöopathische Arznei Coffea – Kaffee. Denn durch die Berührung der Arznei, die Ihrem Zustand ähnelt, kommen Sie wieder in die Balance. Schnell, sanft und dauerhaft.

Seien es Kopfschmerzen, Depressionen oder Legasthenie: Die Homöopathie heilt Organe ebenso wie Emotionen und Ängste.

Als Homöopathin verstehe ich alle Symptome als Ausdruck der Lebenskraft.

Anwendungsbereiche klassischer Homöopathie

Die Klassiche Homöopathie sieht den Menschen in seiner Individualität und Ganzheit.

Die Krankheitssymptome werden als Signale verstanden.

Beispiele für Anwendungsbereiche sind:

Das ist eine kleine Version meines Symbols für Homöopathie

psychisch

Depression, Angstzustände, Burn out, Labilität, Kummer, Traurigkeit, Schockzustände, Aggressionen, Mutlosigkeit, Isolationsgefühle
Das ist eine kleine Version meines Symbols für Homöopathie

körperlich

akute Zustände, Infekte, Blasenentzündung, Kinderkrankheiten- Mumps, Masern, Röteln, Keuchhusten, Windpocken etc., Verletzungen / Unfälle, Zahnschmerzen, chronische Zustände, Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, MS, hormonelle Unregelmäßigkeiten, Tinnitus, Burn out, Verdauungsprlobleme, Asthma, Neurodermitis, Heuschnupfen
Das ist eine kleine Version meines Symbols für Homöopathie

geistig

Konzentrationschwierigkeiten, Furcht, Gedankenfülle, hinderliche Glaubenssätze, Vorstellungen, Wahnideen

Homöopathie für Kinder

schnell, sanft und dauerhaft

Mit der Klassischen Homöopathie steht uns ein wahrer Schatz zur Verfügung, der sich insbesondere für die Behandlung von Kindern eignet. Egal ob es die Mittelohrentzündung am Freitag abend ist, adhs diagnostiziert wurde, ihr Kind ängstlich und anhänglich ist oder ihr Baby schreit.

Ich nehme mir Zeit, Sie und ihr Kind wahrzunehmen und das Familiensystem nachzuvollziehen.

Das individuell verschriebene Heilmittel wirkt schnell, sanft und dauerhaft. Dies führt zu einer Beruhigung und Entlastung der gesamten Familiensituation.

Mein Behandlungsablauf

„Ich begleite Sie“

Jede Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch von ca. 1,5 Stunden. Nach einer intensiven Ausarbeitung erhalten Sie dann die homöopathische Arznei.

Der weitere Verlauf ergibt sich aus Ihrem Befinden. Es haben sich Folgetermine in 4-6 wöchigen Abständen bewährt. Mit zunehmender Besserung werden Termine nur noch bei Bedarf vereinbart.

Die Dauer einer Behandlung ist abhängig davon, wie schwerwiegend die Beschwerden sind, wie lange sie schon bestehen und welche familiäre Vorbelastung zu Grunde liegt.

Meine Preise

Erstgespräch inklusive Ausarbeitung140 €
Folgetermine (ca. 1 Stunde)70 €
Kinder (unter 6 Jahren) 1/2 Stunde40 €
Telefonate entsprechend der Länge10- 40 €
Das ist eine kleine Version meines Symbols für Homöopathie

Kostenübernahme für Homöopathie

Gerne informiere ich Sie zum Thema Kostenübernahme durch private Krankenkassen und Zusatzversicherungen.