Feine Antennen

Ein geschützter Begegnungs- und Erfahrungsraum für Menschen mit Hochsensibilität
Marlene Stöckel » Coaching » Feine Antennen
EIne feine Blume als Symbol für Hochsensibilität

Feine Antennen – Eine Forschergruppe für Menschen mit Hochsensibilität

„Entdeckung der Welt als Hochsensible“

Eine Forschergruppe für Menschen mit feinen Antennen, auch Hochsensible genannt, trifft sich ab Jan.2017 regelmäßig im Luale in Flensburg.

Gemeinsamen erkunden wir persönliche Gaben, Berufung, Möglichkeiten der Ankerung in uns und vieles mehr. Sylvia Harkes Buch „Hochsensibel- was tun?“ wird uns als Leit- und Inspirationsfaden dienen.

Möchtest Du Deine Fähigkeiten erforschen? Dann melde dich bei mir!

Und auch wenn der aktuelle Zyklus der Treffen schon fast vorbei ist, so wird es das Projekt doch weiter geben. Meldet euch einfach, falls ihr Interesse an eienem Austausch über eure Hochsensibilität habt und ich werde euch auf dem Laufenden halten, wenn sich eine neue Gruppe findet.

PS:

Mitzubringen sind lediglich Forschergeist und der subjektive Eindruck hier und da feine Antennen zu haben. Vielleicht noch warme Socken.

….